Wir freuen uns, Sie auf der Website des LIONSCLUB - Neckargemünd begrüßen zu dürfen.

WE SERVE - unser Motiv

Wir wollen mit unseren Aktivitäten Not lindern, zugleich aber auch Hilfe zur Selbsthilfe geben, dabei sind wir den Zielen und Standards der weltweiten Lions-Bewegung mit 1,4 Mio. Mitgliedern verpflichtet, sei es vor Ort in Neckargemünd und über die Grenzen hinaus. Über vielfältige Aktivitäten, so z.B. in früheren Jahren durch den Büchermarkt, den Weihnachtsbaumverkauf oder nunmehr durch Konzerte, Vortragsveranstaltungen, vorweihnachtlichen Mistelverkauf etc. generiert der Club entsprechende Mittel, wie natürlich auch über Spenden der Mitglieder.

2022 Übergabe des Präsidentenamtes an Joachim Philipp | Foto: Lions Club Privat
2021 Der scheidende Präsident Jürgen Lainer übergibt sein Amt an Thomas Münch | Foto: Lions Club privat
Gründungsfeier 1985 auf der Molkenkur | Foto: Dagmar Welker

Partnerschaft im Sinne der Völkerverständigung mit dem französischen Lions-Club Benfeld/Erstein

Charte de Jumelage- Partnerschaftsukunde in herzlicher Freundschaft, in gemeinsamen Verständnis und Vertrauen mit dem Ziel, den Geist des Lionismus in Europa und in der ganzen Welt zu verbreiten, haben die Lions-Clubs Benfeld/Ertein (Elsass/Alsace) den Entschluss gefasst, sich heute feierlich zu verbrüdern. Ihre Mitglieder verpflichten sich, gemeinsam für die Ausstrahlung des Lionismus zu arbeiten damit er stets ein Symbol des Friedens und des geistigen und moralischen Forstschritts bedeutet. Neckargemünd, den 23. Juni 1990 Henri SABLONG - Friedhelm Langendörfer

für viele Jahre eine erfolgreich Activity
dank des Neckargemünder Forstamtes war man auch maschinell gerüstet | Foto: Alex/RNZ
Vorbereitung der Verkaufsausstellung in der Villa Menzer im November 2021 | Foto: privat
Der Neckargemünder Tafel fühlen wir uns besonders verpflichtet | Foto: privat